The data privacy settings of your browser prevent this site from functioning properly. Please open the site in a new tab. Alternatively, you can allow cross-sitetracking in your browser.
Open in new tab
Head of Electronics & Systems Engineering (gn) - Job Freiburg - CorTec Stellenportal

Head of Electronics & Systems Engineering (gn)

Das Freiburger High-Tech Start-Up CorTec schafft neue Wege der Kommunikation zwischen elektrischen Signalen des Körpers und moderner Informationstechnologie. Unsere Neuromodulationsplattform-Technologien und Elektroden ermöglichen die Entwicklung neuer Therapien – im zentralen sowie im peripheren Nervensystem.

Unsere Mitarbeitenden leben Neurotechnologie und bringen ihr Wissen in Prozesse und Konstruktionen ein, um einzigartige Lösungen zu finden, die auf die Wünsche unserer Kunden zugeschnitten sind.

Große Ideen bringen uns voran – werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie mit uns die Zukunft der Neuromodulation!

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten

  • Führung eines multidisziplinären Teams von Elektronikingenieuren und Systemspezialisten
  • Verantwortung der elektronischen Schaltungsentwicklung (Analog- und Digitalelektronik) für aktive Implantatsysteme (implantierbare, sowie externe Komponenten)
  • Planung und langfristige Konzeptionierung von Strategien zur Entwicklung und Umsetzung der nächsten Generation an Implantaten in enger Zusammenarbeit mit dem R&D Fach- und Führungsteam
  • Enge Zusammenarbeit/Abstimmung mit anderen Abteilungen und Stakeholdern, insbes. Produktmanagement, Softwareentwicklung und Projektleitung
  • Sicherstellung der Einhaltung von Industriestandards, regulatorischen Anforderungen und Qualitätsstandards bei der Entwicklung von aktiven Implantatsystemen
  • Ausbau von Systems Engineering Methoden innerhalb der Firma sowie Förderung eines abteilungsübergreifenden Systems Engineering Mindsets

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes technisches Studium (Elektrotechnik oder vergleichbar)
  • Mehrjährige Erfahrung in der Elektronikentwicklung und/oder Systems Engineering, vorzugsweise im Bereich der Schaltungsentwicklung komplexer medizinischer Geräte oder aktiver Implantatsysteme
  • Führungserfahrung, um Teams zu leiten, zu motivieren und zu entwickeln oder alternativ die Bereitschaft sich als nächsten Karriereschritt in diesen Bereich hinein weiterzuentwickeln
  • Erfahrung im Requirements Engineering, idealerweise softwaregestützt
  • Hervorragende analytische Denkweise, Kommunikationsfähigkeit und Problemlösungskompetenz
  • Kenntnis internationaler Normen im Umfeld für aktive Medizinprodukte
  • (z.B. ISO 14708, IEC 60601-1), sowie Arbeit innerhalb eines QM Systems (ISO 13485)
  • Bereitschaft in einem anspruchsvollen, sich schnell verändernden Umfeld auch unter Druck erfolgreich zu arbeiten und Verantwortung für Arbeitsergebnisse zu übernehmen
  • Spaß an der Herausforderung aktiv Abläufe in der Firma zu gestalten und weiterzuentwickeln 
  • Englisch verhandlungssicher in Wort und Schrift, Deutsch wünschenswert

Ihre Vorteile

  • Mitarbeit in einem aktiven und synergetischen Team mit angenehmer Kommunikationskultur
  • Attraktives Grundgehalt sowie Mitarbeiterbeteiligungsprogramm
  • Wachstumsstandort mit hoher Lebensqualität im Dreiländereck
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Los geht's!

Nur durch Fortschritt schaffen wir Chancen – nutzen Sie Ihre Chance und bewerben Sie sich noch heute!

Bei Fragen ist Ina Saumer Ihre Ansprechpartnerin.
Submit application
CorTec ist ein innovatives Medizintechnikunternehmen, das im September 2010 in Freiburg gegründet wurde. Im Sommer 2018 haben wir neue Räumlichkeiten in der Nähe des Airport Campus der Universität Freiburg mit eigenen Reinraumanlagen bezogen.

Als führende Experten für Innovationen im Bereich der Medizintechnik verfolgen wir die Vision, implantierbare Neurotechnologien auf die nächste Stufe zu heben.

Unser Komplettsystem, die CorTec Brain Interchange Platform, sowie deren Komponenten, wie Elektroden oder hermetische Kapselungen, realisieren die Kommunikation mit dem zentralen und peripheren Nervensystem.